Player laden ...

SALTS | Birsfelden | Zwei Ausstellungen

SALTS ist ein offoff Kunstraum in Birsfelden mit vielen Möglichkeiten. Zurzeit laufen zwei Ausstellungen. Emanuel Röhss inspiriert sich in Hollywood für «The Night Holds Terror», und Courtesy of SALTS zeigt einen besonderen Gabentisch.

Geschenke für SALTS
SALTS organisiert oft mehrere Ausstellungen oder Events, die parallel laufen, möglich vor allem dank dem äusserst vielfältigen Raum. Für Courtesy of SALTS schenkten fünfzehn Künstlerinnen und Künstler, die mit SALTS zusammenarbeiten und dort ausgestellt haben, der Galerie ein Werk. Der Verkaufserlös soll in die Programmarbeit des nächsten Jahres fliessen und gleichzeitig den Grundstein für einen Museumsshop legen. Teilnehmende Kunstschaffende: Pauline Beaudemont, Sol Calero, Claudia Comte, Daniel Gustav Cramer, Gina Folly, Raphael Hefti, Petrit Halilaj & Alvaro Urbano, Rodrigo Hernández, Katja Novitskova, Nicolas Party, Emanuel Röhss, Kasper Sonne, Vanessa Safavi, Tobias Spichtig, Tyra Tingleff, Pedro Wirz.

Hollywood-Kulisse
Ennis House des Architekten Frank Lloyd Whrigt steht in Los Angeles und ist ein Star der Filmgeschichte. Der in Los Angeles lebende schwedische Künstler Emanuel Röhss hat das Haus als Filmkulisse in Hollywood-Manier zur Installation «The Night Holds Terror» aufgebaut und geht den Fragen von Realität und filmhandwerklicher Fiktion nach. Er schuf seine eigene Filmstory darin, in der die eigentliche Charakterrolle dem Set zukommt.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin