Player laden ...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil | Maya Bringolf

Es ist der eindringliche Ton, der von der grossen Klangskulptur «Air Transfer» ausgeht, einen fesselt und die gesamte Ausstellung zum sinnlichen Erlebnis macht. Da dieser Ton per Video schlecht vermittelbar ist, bleibt nur: selber hingehen und hinhören!

Loaded Circles
Zum ersten Mal zeigt ein Schweizer Museum das vielgestaltige plastische und graphische Werk von Maya Bringolf in einer Einzelausstellung. Eigens für die Ausstellung entwickelte sie eine monumentale Klangskulptur, mit der sie ihr Interesse an der Verknüpfung von Öl-Pipelines und Orgelflöten weiterverfolgt und spezifisch auf die besondere architektonische Raumsituation des Museums eingeht.

Maya Bringolf
Die Künstlerin wurde1969 in Schaffhausen geboren, sie arbeitet in Basel und Zürich. Parallel zur Ausstellung «Loaded Circles» publiziert das Kunst(Zeug)Haus eine gleichnamige Monographie zu Maya Bringolfs Œuvre.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin