Player laden ...

La La Land | Hommage an das alte Hollywood

Mia arbeitet als Barista und träumt von einer Schauspielkarriere. Sebastian brennt für den Jazz und möchte seinen eigenen Club betreiben. Die beiden werden ein Paar unter dem sommerabendlichen Himmel von Los Angeles. Nun soll gemeinsam der Erfolg erhascht werden…

Zum Film
Im Fokus der Handlung von «La La Land» stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia und Sebastian. Mia versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer grossen Einsamkeit. Der charismatische Jazzpianist Sebastian arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide die eigenen Sehnsüchte. So schnell sie sich auch ineinander verlieben, ihre Beziehung in der vom harten Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt ist jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme tauchen auf, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian eine Ebene erreicht, die ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft zieht. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinanderzutreiben…

Stimmen
«La La Land» ist eine mehrfache Hommage: An das alte Hollywood, an die Stadt Los Angeles, an Jazz, an den American Dream. Mag sein, dass der Film fast schon zu perfekt den Retro-Groove dieser Tage aufnimmt. Urs Arnold, cineman.ch | «La La Land» ist gespickt mit magischen Momenten, die verzaubern und uns daran erinnern, dass pures Kino Magie ist und noch lange nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat. outnow.ch | Das klassische Hollywood-Musical ist zurück – und wie! Damien Chazelle hat mit «La La Land» einen Instant-Klassiker rausgehauen, der Emma Stone und Ryan Gosling als das aktuelle Traumfabrik-Traumpaar schlechthin etabliert und auch bei der kommenden Oscarverleihung ein ganz gehöriges Wörtchen mitreden wird. filmstarts.de | Wie Damien Chazelle das so hinbekommen hat, ist bemerkenswert. Sein Gespür für ein klassisches aber ausrangiertes Genre ist instinktiv und intensiv. Todd McCarthy, The Hollywood Reporter

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin