Ausstellungen
Player laden ...

Vögele Kultur Zentrum | alles zur zeit | Über den Takt, der unser Leben bestimmt

Das Vögele Kultur Zentrum in Pfäffikon (SZ) beschäftigt sich mit der Zeit. Anhand von Bildern, Objekten und Installationen durchläuft der Besucher eine interessante Reise vom persönlichen, inneren Takt bis zum universellen Zeithorizont. Eine Ausstellung für die man sich gerne etwas mehr Zeit nimmt!

Faktor Zeit – Zwischen Stress und Langeweile
Gegenwärtig ist viel von Stress, Beschleunigung und von einem Mangel an Zeit die Rede. Doch eigentlich haben wir in den westlichen Wohlstandsgesellschaften heute viel mehr Zeit als die Generationen vor uns. Die Zeit wird also nicht knapper. Wir füllen sie nur mit immer mehr Aktivitäten an und verlieren dabei mitunter den Sinn für das tatsächliche Leben. Es ist nicht die Zeit als solche, sondern unser Umgang mit ihr, der uns in Atem hält.
Zeit ist keine feste Grösse. Sie kann ganz unterschiedliche Formen annehmen. Wann empfinden wir etwas als lang, wann als kurz? Wie erleben wir Langeweile oder Stress?

Die Suche nach der verlorenen Zeit
Jenseits der Unterscheidung von Arbeitszeit und Freizeit fragt die Ausstellung nach Auswegen aus vorgegebenen zeitlichen Taktungen. Sie untersucht Zeit nicht als eine Ressource, von der immer weniger zur Verfügung steht, sondern als ein Bindeglied, das uns in der Welt verankert und uns mit anderen Menschen verbindet. Die Kuratoren laden ein, sich anhand von Kunstwerken, szenischen Installationen, medialen Beiträgen sowie Alltagsobjekten auf die Suche nach der verloren geglaubten Zeit zu machen. Sie als einen Möglichkeitsraum für ein erfülltes – und nicht nur zeitlich ausgefülltes – Leben zu erkunden.

weniger lesen

Mehr Vögele Kultur Zentrum

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin