Player laden ...

Alpineum Produzentengalerie | Porträt

Wer in der Alpineum Produzentengalerie Berglandschaften, Blumenbilder oder Seidenmalerei sucht, ist an der falschen Adresse. Stattdessen findet man hier ein interessantes und einzigartiges Kunst- und Ausstellungskonzept.

Alpineum Produzentengalerie
Die Alpineum Produzentengalerie ist eine Initiative von zehn KünstlerInnen der Zentralschweiz. Die Galerie wurde im Dezember 2007 im rechten Seitenflügel des Alpineum Alpendiorama-Museums beim Löwendenkmal Luzern eröffnet. Im Januar 2010 wechselte die Galerie in grössere Räumlichkeiten, welche unmittelbar am Puls der Stadt Luzern liegen. Das Ziel der Alpineum Produzentengalerie ist es, einen Raum zu schaffen, der aktiv am kulturellen Leben der Stadt mitbaut und der den Diskurs und die Auseinandersetzung mit der bildenden Kunst in der Gesellschaft mitprägt.

Ausstellungen
In jährlich neun Ausstellungen wird einerseits die Kunst der Galeriekünstler präsentiert und andererseits, in der Reihe ALPINEUM INN, diejenige von eingeladenen KünstlerInnen. Das damit entstandene grosse Netzwerk ermöglicht den Austausch von Künstlerinnen und Künstlern über die Landesgrenzen hinweg und fördert die Vernetzung der Zentralschweizer Kunstszene mit anderen Regionen. 
Alle Ausstellungen daheim werden von einem Vermittlungsprogramm begleitet, wie erläuternde Eröffnungsansprachen, Künstlergespräche sowie Video- und Performance-Events. Zusätzlich wird zu jeder Ausstellung eine kleine Publikation in limitierter Auflage von 50 Exemplaren produziert.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin