Player laden ...

Kunstmuseum Basel | Portrait Josef Helfenstein

Das Kunstmuseum Basel besticht nicht nur mit einem modernen Erweiterungsbau, sondern auch mit einem neuen Direktor. Per 1. September 2016 wurde Josef Helfenstein die Leitung des Museums übertragen. Im Portrait erzählt er, welche Veränderungen er anstrebt.

Mehr als eine Bibliothek der Vergangenheit
Am 1. September 2016 hat der neue Direktor des Kunstmuseums Basel die Nachfolge von Bernhard Mendes Bürgi angetreten. Josef Helfenstein hat von 2004 bis Ende 2015 die Menil Collection and Foundation in Houston Texas geleitet, eine der weltweit bedeutendsten Sammlugen moderner Kunst. Der Kunsthistoriker und gebürtige Luzerner kehrte zurück in die Schweiz. Im art-tv Portrait erzählt er, warum er sich für das Kunstmuseum Basel entschieden hat und welche Zukunft ihm vorschwebt für das Museum. Helfenstein versteht das Kunstmuseum Basel als einen öffentlichen Ort, als lebendigen Ort des Austausches, der Impulse gibt und Diskurse anregt.
Das art-tv Interview wurde im November 2015 geführt.

Einladung
Wer Josef Helfenstein persönlich kennenlernen möchte, dem bietet sich am Donnerstag, 15. September 2016, um 18.30 Uhr im Untergeschoss-Foyer des Kunstmuseums Basel | Neubau die Gelegenheit dazu. Nach einer Einführung durch Philippe Bischof, Leiter der Abteilung Kultur des Präsidialdepartements des Kantons Basel Stadt, stellt sich Josef Helfenstein mit einer kurzen Rede vor und beantwortet dann Fragen aus dem Publikum. Anschliessend Apero.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin