Player laden ...

museumbickel – Walenstadt | visarte.ost.jetzt

In Walenstadt, im museumbickel, präsentiert visarte.ost zehn Kunstschaffende aus der Ostschweiz.

visarte.ost.jetzt
In der jurierten Gruppenausstellung sind neuere Werke von Visarte-Mitgliedern aus den Kantonen St.Gallen, Thurgau und den beiden Appenzell zu sehen. Der Wettbewerb wurde vom museumbickel und visarte.ost gemeinsam veranstaltet. Visarte ist der Berufsverband der visuell schaffenden Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz. Er vertritt diese auf politischer und gesellschaftlicher Ebene und setzt sich für gute Rahmenbedingungen und ein kunstfreundliches Klima in der Schweiz ein. Im museumbickel sind Werke zu sehen von: Rik Beemsterboer, Christian Hörler, Haviva Jacobson, Jan Kaeser, Elisabeth Nembrini, Marlies Pekarek, Marianne Rinderknecht, Hans Thomann, Andrea Vogel und dem Künstlerduo steffenschöni.

museumbickel
Das museumbickel in Walenstadt besteht seit 2002 und realisiert drei bis vier Ausstellungen pro Jahr. Interessante zeitgenössische Positionen aus der Schweiz und den Nachbarländern werden gezeigt, wobei auch das Kunstschaffen in der Region regelmässig beleuchtet wird. Mit seinem eigenständigen Programm und zahlreichen anregenden Begleitveranstaltungen wie Führungen, Podiumsdiskussionen und Konzerten ist das museumbickel ein wichtiger Schauplatz des Kunstgeschehens der Region. Das museumbickel überzeugt mit einer Ausstellungshalle von beinahe unveränderter Industriearchitektur des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die säulenfreie Halle von 400 m2 bietet alles, was die grundlegenden Bedürfnisse der Kunst an Zeit und Raum, Stille und Licht verlangen.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin