Player laden ...

Ausstellung Kunstszene Schwyz | Ital Reding-Hofstatt

Die Ital Reding-Hofstatt in Schwyz zeigt eine eindrückliche Gruppenausstellung von Künstlerinnen und Künstlern mit Bezug zum Kanton. art-tv hat das wunderschöne Areal besucht und dort viel sehenswerte zeitgenössische Kunst entdeckt.

Kunstszene Schwyz 2016
Mit der «Kunstszene Schwyz 2016» wird nach einer achtjährigen Pause die Tradition einer jurierten Ausstellung im Kanton fortgesetzt. Vom 20. Mai bis 1. Juli 2016 präsentieren im historischen Gebäude-Ensemble auf der Ital Reding-Hofstatt 25 Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zum Kanton Schwyz eine Auswahl ihres Schaffens. Die von der Kulturkommission initiierte und in unregelmässigem Turnus stattfindende Ausstellung gibt einen spannungsvollen Einblick in das aktuelle und vielfältige Kunstschaffen im Kanton.

Ein besonderer Ort
Für die Ausstellung werden verschiedene Räume in den historischen Gebäuden auf der Ital Reding-Hofstatt bespielt: das Obergeschoss der Scheune, der Gartensaal und der Gewölbekeller des Haupthauses, der Festsaal und der Keller des Hauses Bethlehem. Zudem werden einige Arbeiten im Aussenbereich gezeigt: im Barockgarten vor dem Herrenhaus sowie auf dem Vorplatz der Kantonsbibliothek.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler
Anna Margrit Annen, Caroline Brühlmann, Markus Bürgi, Mischa Camenzind, Ida Dober, Claudette Ebnoether, Brigitte Friedlos, Urs Fritz, Andreas Gefe, John Grüniger, Gregory Hari, Adriana Hartmann, Urs Holzgang, Jürg Daniel Matthys, Klaus Mettler, Johanna Näf, Katrin Odermatt, Maya Prachoinig, Erich Sahli, Janine Schranz, Christian Schuler, Diana Seeholzer, Norbert Stocker, Verena Vanoli, Andreas Weber.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin