Player laden ...

Werkbeiträge Kanton Luzern 2015 | Design

Die Werkbeiträge 2015 des Kantons Luzern gehen in der Sparte Design an das Grafikdesigner-Kollektiv Präsens Büro, an den Typographen und Grafikdesigner Nöel Leu und an foulalà, die Foulardköniginnen von Luzern.

Die Preisträger Design
Der Kanton Luzern hat seine Werkbeiträge in der Sparte Design vergeben. Die Werkbeitragssumme von 60’000 Franken wurde gleichmässig auf drei Auszeichnungen verteilt. Präsens Büro: Das vierköpfige Grafikdesigner-Kollektiv ist im Bereich Kultur und Klubkultur tätig und hat schon mit verschiedensten Publikationen und Editionen seine Frechheit, Freiheit und Fantasie bewiesen. Die Präsens-Editionen sollen mit dem Werkbeitrag einen neuen Input erhalten. Nöel Leu: Der Grafikdesigner Nöel Leu versteht sich vor allem als Typograph. Er arbeitet in Zürich und New York. Seine Arbeiten über kyrillische Schriften sind wegweisend. foulalà: foulalà, das sind Paola Di Valentino, Livia Martinelli und Maya Peer, vereint in ihrer Liebe zum klassischen Foulard. Die drei Textildesignerinnen lassen ihre persönliche Interpretation des Zeitgeistes in die Gestaltung ihrer Foulards einfliessen und kreieren Produkte nach eigenem gestalterischen Empfinden. Hergestellt werden sie in Italien aus hochwertigen Materialien.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin