Player laden ...

Bundesamt für Kultur | Swiss Art Awards 2012

Am Montag 11. Juni 2012 wurden in Anwesenheit von Bundesrat Alain Berset die Eidgenössischen Kunstpreise 2012 verliehen. Die Eidgenössische Kunstkommission hat 20 Kunstschaffende aus den Bereichen Kunst, Architektur und Vermittlung prämiert. Erstmals ohne Altersguillotine!

Eidgenössischer Wettbewerb für Kunst
Die Gewinner der Swiss Art Awards werden von der Eidgenössischen Kunstkommission ausgewählt. Unterstützt wird die Kommission von Fachleuten aus den Bereichen Architektur und digitale Medienkunst. Dieses Jahr wurden 20 Preise mit einem Beitrag von jeweils 25’000 Franken pro Arbeit vergeben.

Erstmals ohne Altersbeschränkung
Der Wettbewerb war zum ersten Mal ohne Altersbeschränkung für alle zugänglich. Unter den 660 Einsendungen, die beim Bundesamt für Kultur zur ersten Runde des Wettbewerbs eingingen, wählte die Kommission 79 für die Teilnahme an der zweiten Runde aus. Diese sind vom 12. bis 17. Juni 2012 in der Ausstellung «Swiss Art Awards 2012» während der Art Basel in der Halle 4 des Messezentrums Basel zu sehen.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin