Player laden ...

architektur 0.14 | Maag Areal Zürich

Die «architektur0.14» präsentierte über 70 Architekturprojekte, Sonderausstellungen und Vorträge. Wichtige Namen wie Herzog & de Meuron aus Basel fehlten im Maag Areal nicht. Der art-tv Bericht setzt den Fokus auf junge, spannende Basler Architekturbüros.

Grösste Architektur-Plattform
Ziel der Werkschau architektur0.14 ist es, das vielseitige Schaffen der Schweizer Architektur repräsentativ darzustellen. Als grösste Plattform bietet architektur0.14 ein Netzwerk für den Austausch zwischen Architektinnen und Architekten, Auftraggebern, Lieferanten und einem breiten Publikum. Stargäste im erstmals durchgeführten architekturFORUM sind Daniel Libeskind und J. Mayer H.

Architektur von und aus dem Raum Basel
Basel hat ein lebendiges Netzwerk von Architekten und Architekturbüros, angeführt von den legendären Architekten Herzog & de Meuron. Aber auch die Fachhochschule Nordwestschweiz ist anwesend und präsentiert ihr Forschungsprojekt «Partizipation – demokratische Stadtentwicklung» beider Basel, Aargau und Solothurn. Das Focketyn del Rio Studio hat den Foundation Award 2014 gewonnen, und der Basler Landschaftsarchitekt Massimo Fontana wartet mit einer gelungenen Präsentation auf.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin