Bald im Kino
Player laden ...

The Son

Florian Zellers mit Spannung erwarteter zweiter Spielfilm.

Als zweiter Teil einer Trilogie kommt «The Son» nach dem mit zwei Oscars ausgezeichneten «The Father» mit Sir Anthony Hopkins und Olivia Colman in die Kinos. Der Film basiert auf Zellers gleichnamigem Theaterstück. Hugh Jackman ist in der Rolle des Vaters zu sehen, der zwischen seiner geschiedenen Frau (Laura Dern) und seiner neuen Familie hin und her gerissen ist. Sorgen macht ihm vor allem sein titelgebender Sohn, aufrichtig und verletzlich dargestellt von Schauspieler Zen McGrath.

The Son | Synopsis

Im Mittelpunkt von «The Son» steht Peter (Hugh Jackman), dessen hektisches Leben mit seinem Kleinkind und seiner neuen Partnerin Beth (Vanessa Kirby) aus den Fugen gerät, als seine Ex-Frau Kate (Laura Dern) vor seiner Tür steht, um über den gemeinsamen Sohn Nicholas (Zen McGrath) zu sprechen. Der junge Mann schwänzt seit Monaten die Schule und ist zutiefst aufgewühlt. Peter ist bestrebt, sich so um Nicholas zu kümmern, wie er es sich von seinem eigenen Vater (Anthony Hopkins) gewünscht hätte. Doch indem er nach der Vergangenheit greift, verliert er den Blick dafür, wie er Nicholas in der Gegenwart Halt geben kann.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin