Player laden ...

Le gamin au vélo

Kräftige Farben, eine strahlende Sonne, ein Star (Cécile de France) mit blonden Strähnchen… Das alles gibt es zu sehen im neuen Film «Der Junge mit dem Fahrrad» von Luc und Jean-Pierre Dardenne. Aber in ihrer Geschichte ist nicht alles hell und bunt...

Zum Film: Cyril, bald 12 Jahre alt, ist neu im Kinderheim. Er will nur eines: seinen Vater finden, der ihn hier untergebracht hat. Auf seiner Suche trifft er die Friseurin Samantha, die ihn vorübergehend an den Wochenenden bei sich aufnimmt. Cyril kann mit der Liebe und Fürsorge von Samantha nicht viel anfangen, die er aber doch so dringend braucht, um seine Wut zu überwinden…

Stimmen: «Le gamin au vélo» (Der Junge mit dem Fahrrad) mag als harmloser Film erscheinen, wenn man nur die schönen Bilder und das schöne Sommerwetter sieht. Schaut man aber genauer hin, tun sich tiefgründige Einblicke auf, die diesen siebten Langfilm der Brüder Dardenne zu einem ihrer besten machen. arte.tv | Die Dardennes haben es immer noch drauf. So machen Arthouse-Filme Spass. outnow.ch

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin