Player laden ...

Theater Basel | Die Klasse

Wie ist heute das Verhältnis zwischen Lehrpersonen und Schülern? Lassen sich tradierte Werte und Bildung überhaupt noch vermitteln? Das Theater Basel produziert einmal mehr am Puls der Zeit mit einer echten Schulklasse. Theater ausserhalb des Elfenbeinturms!

Der Titel ist Programm
Regisseur Sebastian Nübling und «junges theater basel» kommen erneut in einer hochaktuellen Koproduktion mit dem Schauspiel Theater Basel zusammen. Ausgangspunkt sind das französische Buch und der Film «Entre les murs». Der Titel des Theaterabends «Die Klasse» ist geradezu programmatisch: Eine echte Schulklasse steht tatsächlich auf der Bühne und spielt – nach einer halbjährigen Erarbeitung dieser Inszenierung – auch eine Schulklasse. Welcher Logistik diese Arbeit bedarf, kann man sich kaum vorstellen. Sebastian Nübling nimmt sich dieser Herausforderung leidenschaftlich und voller Energie an, sind es doch gerade zwischenmenschliche Untiefen und aussergewöhnliche Konstruktionen, die ihn reizen.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin