Player laden ...

Nümenüüt! Die Improvisationsshow mit Publikumsjackpot

Das Theater "anundpfirsich" improvisiert Geschichten aus dem Zürcher Alltag. Das Publikum entscheidet über Themen und Inhalte und verteilt gute oder schlechte Noten. Dem glücklichsten Zuschauer winkt der Jackpot. Maiers Zürich, 28.3, 25.4, 23.5.07

Das Theater “anundpfirsich” improvisiert Geschichten aus dem Zürcher Alltag. Das Publikum entscheidet über Themen und Inhalte und verteilt gute oder schlechte Noten. Dem glücklichsten Zuschauer winkt der Jackpot.

Nach „Geschichten aus der Luft“ im Theater Stok stehen die Improvisationskünstler mit ihrer neuen Show auf der Bühne im Maiers.
In „Nümenüüt!“, der Show mit Publikumsjackpot, erfährt das Publikum alles über Zürich, was nicht in den Geschichtsbüchern steht. Warum steht Pestalozzi vor dem Globus? Weshalb gibt es an der Züri-Metzgete keine Leberwürste? Warum heisst der Üetliberg nicht Hüetliberg? Das Publikum stellt Fragen – “anundpfirsich” antwortet mit Witz und Tempo.
Die Zuschauer verteilen Punkte für die schönste Geschichte, die langweiligste Szene, das bewegendste Schicksal. Wer auf seinem Tippzettel die richtige Endpunktezahl notiert hat, gewinnt.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin