Szene

Neuer Tag, neuer Song: Der Blue December Calendar

Musikalisch, visuell und online – ein alternative Adventskalender bringt junge Musiker:innen unter einem gemeinsamen Motto zusammen.

Wie bei einem traditionellen Weihnachtskalender wird im Dezember jeden Tag ein Türchen geöffnet. Hinter jedem Türchen steckt ein jeweils eigens für den Kalender komponierter Song von eine:r Künstler:in. Die einzige Rahmenbedingungen: Der Song darf nicht länger als eine Minute dauern und soll etwas mit dem Jahresmotto zu tun haben. Dieses Jahr sind 27 Künstler:innen beteiligt.

Der Blue December Calendar wurde 2018 von Evelinn Trouble 2018 initiiert und entsteht 2022 bereits zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit BlauBlau Records.

Back in the Overdose

2022 steht der Kalender unter dem Motto «Back in the Overdose». Der gesellschaftliche «Hyperkonsum» betrifft viele Aspekte der Musikbranche. In Zusammenarbeit mit dem Verband Vert le Futur und dem Projekt «Tatenbank» geht es auch darum, das Thema Nachhaltigkeit in der Musikproduktion- und Konsumation zu beleuchten und konkrete Wege zu einer nachhaltigeren Arbeitsweise aufzuzeigen.

Credits: Evelinn Trouble, Dave Jegenlehner (BlauBlau Records), Martina Wyrsch (Vert le Futur), Martin Kohlr, Phil Szalay, Moin Moin Productions

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin