Szene
Player laden ...

Fondation SUISA Jazzpreis 2015 | Lionel Friedli

Die Fondation SUISA ehrt Lionel Friedli mit ihrem diesjährigen Jazzpreis. Der 40-jährige Bieler gilt als einer der begehrtesten Schlagzeuger der Schweiz und ist in den verschiedensten Formationen und Stilrichtungen anzutreffen.

Innovatives und kreatives Jazzschaffen
Der mit 15’000 CHF dotierte Jazzpreis der Fondation SUISA zeichnet das innovative und kreative Jazzschaffen in der Schweiz aus. Der Preisträger 2015 heisst: Lionel Friedli. Es gibt nicht viele Schweizer Musiker, die man ebenso oft auf der Bühne antrifft wie Lionel Friedli. 
Dabei nimmt der Bieler Schlagzeuger in keiner seiner aktuellen Formationen die Rolle des Frontmanns ein. Ein «Sideman», und zwar einer, «der jedem Projekt, in dem er mitspielt, einen Mehrwert verleiht», so äusserte sich die Jury über den Jazzpreisträger 2015.

Preisträger-Konzert: Lionel Friedli
Am 25. November 2015 ist Lionel Friedli mit «Sarah Buechi Shadow Garden» am Zürcher unerhört!-Festival im Jazz im Seefeld zu sehen und zu hören. Im Rahmen dieses Konzertes wird ihm für sein musikalisches Wirken der Jazzpreis der Fondation SUISA verliehen.

weniger lesen

Mehr FONDATION SUISA

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin