Theater
Player laden ...

Kindertheater | Lisi Speck und Rosa Rot

Sind Schweine nur zum Schlachten da, oder was kann man tun, wenn es wirklich hart auf hart kommt? Das zeigt das Kinderstück Lisi Speck und Rosa Rot.

“Lisi Speck und Rosa Rot” erzählt die Geschichte einer alten Frau, einer kleinen Sau und ihrem heiteren Zusammenleben unter einem Dach.

Lisi Speck ist arm, meistens hungrig und trotzdem fröhlich. Wenn sie nicht gerade schimpfend ihren Frühlingsputz macht. Oder verzweifelt ihren Einkaufszettel unterm Bett sucht. Oder sehnsüchtig aus ihrem Kochbuch liest, während auf dem Kochherd die letzten zwei Kartoffeln verbrennen.
Von dem bisschen, was Lisi Speck kocht, bekommt Rosa Rot immer die Hälfte. Die kleine Sau soll fett werden, damit der Metzger unten im Dorf sie noch vor dem Winter schlachten kann.
Das ist der Plan. Was dann aber geschieht, ist reiner Zufall: ein dummes Missgeschick, ein paar böse Zungen und ein Haufen Klatsch. Alles ist garantiert echt und wirklich wahr. Total spannend und hinreissend schön. Allerdings auch ein bisschen kitschig. Ein Glück, dass es niemand merkt!

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin