Player laden ...

ewz.selection | Fotografie - Ware Kunst?

Ist Fotografie wahre Kunst, oder nur Ware? Inwiefern machen Bewertungen und Kategorisierungen Sinn? Unter der Organisation von Melody Gygax entstand eine angeregte und spannende Diskussion über die Fotografie und ihren Stellenwert im Kunstmarkt, bei Kunstvermittlung und Kunstkritik.

Das Panel will die Gegenwart und die Zukunft der Fotografie im Kunstbereich beleuchten. Insbesondere diskutieren die Teilnehmenden die Fragen, weshalb Galerien und Museen zunehmend auf Fotografie setzen und sich Presse- und Kunstfotografie immer mehr annähern.

Eine Veranstaltung organisiert von Melody Gygax, Bildredaktorin Zürich/Basel und freie Kulturschaffende, unterstützt von Tamedia und Migros Kulturprozent, unter dem Patronat von Kunst-Bulletin.

Sabine Schaschl, Direktorin und Kuratorin Kunsthaus Baselland
Barbara Basting, Kunstkritikerin Tages-Anzeiger
Diego Stampa, Galerist Basel
Peter Geimer, Kunsthistoriker, ETH/Zürich

Moderation: Jörg Huber, Leiter des Institutes für Theorie an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin