Weihnachtsshow | Swiss Christmas

Weihnachtsshows sind nicht jedermanns Sache, aber vielleicht ändert sich das ja, wenn Sie Margrit Bornet in Swiss Christmas - im grössten Chapiteau der Schweiz notabene - gesehen haben. Ihr Soloprogramm «BORNET TO BE WILD» ist eine Entdeckung! (Video)

Margrit Bornet
Seit der erfolgreichen Premiere von «Bornet to be wild» im April 2011 im Theater am Hechtplatz in Zürich ist Margrit Bornet in der ganzen Deutschschweiz auf Tournee und in renommierten Theatern – etwa dem La Cappella Bern, dem Tabourettli Basel oder dem Miller’s Studio Zürich – zu Gast. Für die Sonntagszeitung war Bornet 2011 die Entdeckung des Jahres im Rahmen der Comedy-Szene: «Ob Tussi oder Rockerbraut – Margrit Bornet spielt spielend leicht einen ganzen Frauenverein. Mit soziologischem Scharfblick und beissendem Sprachwitz macht sie ihr Publikum BORNET TO BE WILD. Ihre Figur des Teenage-Girls Susi bringt die SMS-fixierte Sprachkultur einer ganzen Generation gnadenlos auf den Punkt.»

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin