Player laden ...

Theaterschöneswetter | Lotus

In seinem neuesten Kindertheaterstück «Lotus» schlüpft Mark Wetter gleichzeitig in zwei Rollen: Er spielt den einsamen Witzemacher Jan Lotus wie auch dessen Nachbarn, dem er gerne seine Witze erzählen möchte. Nur dass die beiden sich nie treffen, da der eine tag- und der andere nachtaktiv ist...

Zwei versponnene Einzelgänger
In seiner jüngsten Inszenierung stellt der Lenzburger Mark Wetter, seit dreissig Jahren eine der prägenden Figuren des Schweizer Kindertheaters, zwei versponnene Einzelgänger – beide von ihm selbst gespielt – ins Zentrum seines liebevoll-ironischen Stückes «Lotus».

Witze-Erzähler von Beruf
Jan Lotus wohnt allein. Und er fühlt sich oft etwas einsam. Nur seine Katze Pospischil teilt mit ihm die Wohnung und den Tag. So gern Lotus seine Katze hat, so gern hätte er einen Nachbarn und Freund, dem er zum Beispiel seine neuesten Witze erzählen könnte. Herr Lotus ist nämlich Witze-Erfinder und geht zur Ausübung dieses Berufs tagsüber in sein Büro, wo er seine kleinen lustigen Geschichten schreibt und der Zeitung schickt. Eines Tages geht sein Wunsch in Erfüllung: Lotus darf nämlich feststellen, dass nebenan tatsächlich ein Nachbar eingezogen ist – ein gewisser Dominique Chassot. Allerdings ist es gar nicht so leicht, mit ihm Kontakt aufzunehmen. Denn der neue Nachbar schläft am Tag und arbeitet in der Nacht…

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin