Tanz
Player laden ...
Tanz und Kunst Königsfelden | Gib mir die Hand

Tanz und Kunst Königsfelden | Gib mir die Hand

Ein pädagogisches Kunstprojekt mit 100 Schüler:innen im Alter von 10 bis14 Jahren

Es sind Kinder der 4. bis 6. Klasse aus der Primarschule Tannegg und der Tagesschule Ländli in Baden, die einen interdisziplinären Workshop besuchen durften. Das Resultat davon ist eine Aufführung, zu sehen in der Klosterkirche Königsfelden.

Alternierend zu den Tanz & Kunst Produktionen finden seit 2014 alle zwei Jahre pädagogische Kunstprojekte statt: Schüler:innen aus dem Aargau entwickeln gemeinsam mit internationalen Künstler:innen unterschiedlicher Sparten (Tanz, Musik, visuelle Kunst, Literatur, Dokumentation) innovative und integrierende Tanz- und Kunstprojekte. Diese finden in der Klosterkirche Königsfelden in temporären Installationen und ­Inszenierungen überraschende künstlerische Ausdrucksformen.

Von Mensch zu Mensch
«Gib mir die Hand» umfasst einen grossen Themenkreis, der die Hände als bedeutendes, nonverbales Kommunikationsorgan erforscht und zugleich unseren Tastsinn, sowie haptische Erfahrungen und ihre Auswirkungen auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen einschliesst. Das zutiefst menschliche Thema schlägt eine Brücke von Mensch zu Mensch, vom Menschen zur Natur und zur Welt der Dinge, die uns umgeben und die wir im schöpferischen Prozess kreieren und gestalten. Die Gestik der Hände spielt für uns Menschen in allen Kulturen eine zentrale Rolle im gegenseitigen Verstehen und im Austausch von Geben und Nehmen, von Zuneigung oder Ablehnung. Mit den Händen begreifen wir die Welt im wörtlichen wie im übertragenen Sinn. In Gesten und Gebärden der Hände und des ganzen Körpers äussern sich emotionale Zustände sowie allgemeingültige Informationen.

Neben den Workshops der unterschiedlichen Kunstsparten wurden die Schüler:innen auch an Grundelemente der Gebärdensprache herangeführt, welche in die Aufführung mit einfliessen.

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin