Player laden ...

Musikwoche Braunwald

Die Musikwoche Braunwald feiert ihre 81. Ausgabe und gehört somit zu den ältesten Musikfestivals der Schweiz. Ihr Erfolgsrezept: höchste Qualität, Innovation und eine überschaubare, fast familiäre Grösse. arttv.ch war unter anderem beim Konzert des Gringolts Quartett dabei.

Kultureller Leuchtturm im Kanton Glarus
Seit über achtzig Jahren wird in Braunwald die Musikwoche organisiert. Die Ausgabe 2016 wurde zum ersten Mal im Tal unten eröffnet, im Fabriksaal der Spinnerei Linthpark Linthal, mit dem Gershwin Piano Quartet. Weitere auswärtige Konzerte fanden im Schwandener Hänggiturm und im Landesplattenberg Engi satt. Das Herz der Musikwoche aber bleibt das Hotel Bellevue in Braunwald, mit seinem herrlich intimen und akustisch hochwertigen grossen Salon.

Fernsichten – Nahsichten
Das diesjährige Thema «Fernsichten – Nahsichten» war am dritten Tag der Musikwoche fast greifbar. Die grossartige Fernsicht von Braunwald war einer regnerisch-nebligen Nahsicht gewichen, während das Giraud Ensemble sich in anderen Sphären bewegte und den Mond besang und später das Gingolts Quartett mit der Sopranistin Malin Hartelius die Zuhörer ganz nah abholte und sehr weit weg trug. Arnold Schönberg und Ludwig van Beethoven standen auf dem Programm. Wer liegt uns ferner, wer liegt uns näher?

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin