Projekte
Player laden ...

Museum Prestegg | Altstätten

Im St. Galler Altstätten entsteht ein neues Zentrum für Geschichte und Kultur

Die Sammlung des Museums Prestegg kann sich sehen lassen. Rund 7'000 Objekte repräsentieren die Lokal- und Regionalgeschichte. Teilweise schlummern die Gegenstände schon seit Jahrzehnten im Fundus. Einige werden nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Und man darf sich auf weitere Sonderausstellungen freuen, die demnächst den neue ausgebauten Dachstock des Museums bespielen dürfen.

Ein neues Kulturzentrum für die Ostschweiz

Das Museum Prestegg ist ein historisches Museum, das im Jahr 1895 gegründet wurde und vom Museumsverein Prestegg getragen wird. Der ehemalige herrschaftliche Kaufmannssitz «Prestegg„ steht unter eidgenössischem Denkmalschutz und bildet einen gediegenen Rahmen für die gesammelten Exponate. Das Gebäude wurde umfassend erneuert und erstrahlt seit Ende 2021 in neuem Glanz. Es beherbergt auch das Diogenes Theater. In einer vielseitigen Dauerausstellung wird das Museum die Kultur und Geschichte des Rheintals bis in unsere Tage präsentieren. Regelmässig stattfindende Sonderausstellungen, Projekte mit Schulen und weiteren Institutionen sowie abwechslungsreiche Begleitveranstaltungen, die sich an unterschiedliche Besuchergruppen richten, runden das Programm ab. Ansprechend und zeitgemäss möchte das Museum Prestegg Kulturgeschichte vermitteln und gleichzeitig ein attraktiver Ort für Jung und Alt im Hier und Jetzt sein.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin