Player laden ...

Chäslager Stans | Konzert Martina Linn

Das «Chäslager» in Stans bietet seit bald fünfzig Jahren eine Bühne für kulturelle Highlights. Während im oberen Stock des Gebäudes zum Beispiel die Engadiner Sängerin Martina Linn das Publikum verzaubert, wird in der Beiz im Erdgeschoss bei einem Bierchen über das Leben philosophiert...

Heute nicht mehr im Chäslager
Seit nahezu fünfzig Jahren ist das «Chäslager» in Stans Treffpunkt für Kulturinteressierte aus dem Kanton Nidwalden und Umgebung. Der Name «Chäslager» hat seinen Ursprung jedoch nicht im heutigen Haus. Die ersten Anlässe, die der Verein veranstaltete, wurden nicht weit entfernt vom heutigen Standort in einem ehemaligen Käselager durchgeführt. Darauf geht der Name des Vereins zurück. Die frühreren Räumlichkeiten konnten bis 1982 genutzt werden, bevor dem Verein das heutige Gebäude im Höfli-Areal von der Höfli-Stiftung unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde. Das ursprüngliche Ökonomiegebäude aus dem Jahre 1856 steht unter Denkmalschutz und wurde im Jahr 1979 zu einem Kleintheater umgebaut.

Gastauftritt von Martina Linn
Das Kulturhaus konnte sich seither sowohl in der regionalen wie auch nationalen Kulturszene gut positionieren mit unterschiedlichsten kulturellen Anlässen der Sparten Musik, Theater, Film, Literatur und Kunst. An jenem Abend, als arttv zu Gast im «Chäslager» war, verzauberte die Engadiner Sängerin Martina Linn mit ihrer Stimme und ihrem Charme das Publikum.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin