Movart Gallery, Appenzell: Françoise Nielly | «Ingrid», Oil on canvas, 80x80 cm, 2016.

Kunstmesse | Contemporary Art Fair Zurich 2017

Moderne und junge Kunst, erfrischend unverkrampft präsentiert.

Die «Art International Zurich» findet in der historischen Giessereihalle «Puls 5» im Trendquartier Zürich-West statt. Wo einst die industrielle Manufaktur revolutioniert wurde, stehen heute Kunst, Design, Gastronomie, Tanz, Kultur, Shopping und Architektur im Mittelpunkt.

Hohe Qualität und Internationalität
Die städtische Kulturmeile mit ihren hochkarätigen Sammlungen, Museen, Galerien und Theatern führt bis zur historischen Giessereihalle «Puls 5», dem pulsierenden Herstück von Zürich-West. Einen besseren Standtort hätte die «Contemporary Art Fair Zurich» kaum finden können. Die auch als auch als «Art International Zurich» bekannte Publikums-und Verkaufsmesse für Kunst in Zürich hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1999 durch ihre hohe Qualität und Internationalität als öffentliche Fach- und Publikumsmesse in Zürich etabliert, ja sie ist zu einer Institution auf dem Schweizer Messemarkt geworden, an der kunstaffine Menschen nicht mehr vorbeikommen.

Persönliche Kontakte und Netzwerken
Auf der Kunstmesse wird moderne und junge Kunst erfrischend unverkrampft präsentiert, Neuentdeckungen inklusive. Bereits zum 19. Mal stellen internationale Galerien und Künstler*innen an der «Contemporary Art Fair Zurich» ihre Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie aus. Neben dem erfolgreichen Verkauf von Kunstwerken finden Besucher*innen und Ausstellende an der Messe stets viel Platz für persönliche Gespräche, zum Kontakte knüpfen und Netzwerken.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin