Player laden ...

Kunsthaus Baselland: The Art of Failure

Das Kunsthaus Baselland thematisiert das Scheitern und zeigt spannende künstlerische Positionen unter dem Titel "The Art of Failure".

Zustände der Überforderung sind ein guter Nährboden für die Kunst. Sei es eine unerfüllte Liebe oder die Verzweiflung über ein Gefühl der eigenen Unzulänglichkeit, ein zerbröselndes Weltbild, politischer Stillstand oder eine ins Existenzielle greifende Ratlosigkeit: Spätestens seit Samuel Beckett ist das Scheitern eine Grösse, die aus der künstlerischen Produktion nicht mehr wegzudenken ist. An die Stelle von Gewissheit ist Ambivalenz getreten, Endgültiges wird durch Experimentelles, Vorübergehendes ersetzt; statt Antworten kommen nur noch Fragen. So erzählen die Werke und auch das Selbstverständnis einer Vielzahl von Künstlerinnen und Künstlern von einer permanenten Suche. Diese ist nicht auf Erfüllung angelegt. Im Gegenteil: Das Versagen – das eigene und auch das der andern – steht im Fokus und wird offen thematisiert.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin