Player laden ...

Kunsthaus Baselland | Ernte 2012

«ERNTE 2012 Statements» gibt den Kunstschaffenden, den Experten sowie den Betrachtern eine Plattform und eine Stimme und lädt zum kreativen Austausch ein.

Einmal jährlich
In Form der ERNTE werden jährlich die Ankäufe der Sammlung Kunstkredit Baselland der Öffentlichkeit präsentiert. ERNTE 2012 legt den Fokus darauf, den Kunstschaffenden und Experten eine Stimme in verschiedenen Foren zu geben: im GPS-Magazin in gedruckter Form, im Rahmenprogramm sowie in der Ausstellung selbst in realer und im GPS 2.0 in virtueller Form. Wer Kunst in dieser Art aus erster Hand vermittelt bekommt, erhält einen direkten und persönlichen Zugang zum Werk und den KünstlerInnen – das Dialogfeld zwischen MacherIn und BetrachterIn ist offen! Die eindrückliche Vielfalt der ausgestellten Kunstformen und die Vielschichtigkeit der verschiedenen Stimmen unterstreichen die Vielseitigkeit des regionalen Schaffens.

27. März 2012 Vernissage
28. März 2012 18 h SOLO Position Künstlergespräch
31. März 2012 11 h Künstler-Präsentation und öffentliche Führung
11. April 2012 17 h Künstler-Präsentation Sonja Feldmeier und öffentliche Führung
17. April 2012 18 h «Zurück Aus – Atelieraufenthalte», Gespräch mit Experten und Künstlern

weniger lesen

Beiträge im Kontext

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin