Player laden ...

Helmhaus Zürich | Stipendien für bildende Kunst

Das Helmhaus Zürich präsentiert mit der Stipendien-Ausstellung einen spannenden Überblick über das zeitgenössische Kunstschaffen. In der sorgfältig präsentierten Schau gibt es einige hervorragende Werke zu entdecken ...

Das Helmhaus Zürich präsentiert jährlich Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die sich um Werk- und Atelierstipendien der Stadt Zürich bewerben. Die Jurierung erfolgt vor den Originalwerken derjenigen Künstlerinnen und Künstler, die sich für eine zweite Juryrunde qualifizieren konnten. Das Präsidialdepartement vergibt dieses Jahr Ateliers in Genua, Kairo, Kunming, New York, Paris und San Francisco. Die Jury besteht aus drei Mitgliedern der Kommission für Bildende Kunst und zwei Gastjuroren. Diese Jahr haben sich 230 KünstlerInnen für ein Stipendium und/oder Altelier im Ausland beworben. Davon wurden 15 KünstlerInnen mit einem Preis ausgezeichnet. Die Arbeiten sind jetzt zusammen mit Originalwerken von Künstlern, welche an der zweiten Jurierungsrunde teilgenommen haben, im Helmhaus ausgestellt.
Kuratiert wurde die Ausstellung von der Künstlerin Katrin Freisager und dem Künstler Pietro Mattioli.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin