Ausstellungen
Player laden ...

Aargauer Kunsthaus | Mark Wallinger

Mark Wallinger (*1959) – Gewinner des Turner Prize 2007 – zeigt in seiner Überblicksausstellung seine bisher wichtigsten Arbeiten.

Wallinger ist einer der international bekanntesten Künstler Grossbritanniens, dies nicht zuletzt seit seinem fulminanten Auftritt an der Biennale in Venedig 2001. Seine Arbeiten greifen in intelligenter – teils auch humorvoller Weise – aktuelle gesellschaftliche Themen auf. Mit verschiedenen Medien wie Malerei, Video oder Installation fokussiert er auf Fragen, die uns alle beschäftigen, Fragen rund um Religion, Politik oder kulturelle Identität.

Die rund 25, in einer Überblicksschau angelegten Werke, spannen den Bogen von den älteren Arbeiten aus den 1980er-Jahren wie Passport Control (1988) über die monumentale Installation State Britain (2007) bis hin zu Mark Wallingers neuester Rauminstallation Human Figure in Space (2007). Letztere ist nun erstmals in Europa zu sehen. Überdies hat Mark Wallinger für die Ausstellung im Aargauer Kunsthaus eigens eine neue Arbeit entwickelt. Damit wird es möglich sein, einen breiten Einblick in das Werk dieses international renommierten Künstlers in einem Schweizer Museum zu erhalten.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin