Ausstellungen
Player laden ...

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 10

Einmal mehr ist mit der Auswahl 10 dem Aargauer Kunsthaus eine abwechslungsreiche Ausstellung mit vielen Highlights gelungen.

Das Aargauer Kunsthaus und das Aargauer Kuratorium präsentieren zum Jahresende die Auswahl 10. Die traditionelle Jahresausstellung der Aargauer Künstler*innen bietet einen Überblick über das aktuelle und vielseitige Kunstschaffen im Kanton Aargau. Aargauer KünstlerInnen können sich um die Teilnahme bewerben. Dieses Jahr haben insgesamt 206 Künstler*innen ihr Dossier eingereicht. 57 davon wurden von der Jury eingeladen, ihre Werke zu zeigen.

Gast: Christoph Gossweiler (*1950) ist ein vielseitig arbeitender Künstler. Seine Arbeit pendelt zwischen totalem Bildentzug und «visueller Unterhaltung». Mit seinen monochromen Bildern gehört er ins Umfeld der radikalen und konzeptuellen Malerei. Als Kurator des Freistilmuseums erweitert er mit Rückgriffen auf die Populärkultur allzu enge Kunst- und Bildbegriffe. Die zwei Seiten im Werk von Christoph Gossweiler sind nicht nur komplementär zu verstehen, sondern verschränken sich oft: Zum Beispiel, wenn die monochrome Malerei durch Anbindung an die Alltagswelt «geerdet» wird oder wenn gefundene Bilder aus kunstfremden Kontexten unter ästhetischen Gesichtspunkten betrachtet werden. Im Rahmen der Auswahl 10 reagiert Christoph Gossweiler auf eine Raumsituation der vorangegangenen Ausstellung und interpretiert diesen Raum mit minimalen Eingriffen neu.

Die Jury bestimmt jeweils im Rahmen der Auswahl den/die GastkünstlerIn der Jahresausstellung im nächsten Jahr.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin