Player laden ...

Stadt Theater Bern | Sweet Charity

Gekonnt und mit einer Prise Ironie inszeniert Pascale Chevroton Sweet Charity. Ein Musical nach dem Film "Le notti di Cabiria" von Federico Fellini über die Suche nach dem Mister Right.

„Wann finde ich endlich Mr. Right?“ Diese Frage bewegt nicht nur die Traumfabrik Hollywood, sondern auch die junge Hostess Charity Hope Valentine, die immer an die falschen Männer gerät: Der eine hat es auf ihr sauer verdientes Geld abgesehen, und der andere macht sie zur Seelentrösterin für eine Nacht. Ihr Schutzengel hat keine Pause, bis Charity sich in den bodenständigen Angestellten Oscar verliebt. Der liebt sie auch, nur leider hat er eine fixe Idee … Aber Charity gibt nicht auf, denn sie glaubt an das Gute in der Welt und im Menschen!

„Sweet Charity“ zaubert grosses Gefühlskino à la „Pretty Woman“ und ist zugleich komisch und ironisch wie Woody Allens „Stadtneurotiker“. Natürlich fehlen auch unsterbliche Shownummern wie „Hey, big spender“ und „Rhythm of life“ in dem Musicalklassiker nicht.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin