Theater
Player laden ...

Nora Nora Nora | Grenzgänger

Willkommen im Zeitalter der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten Frau zu sein. Inspiriert von Henrik Ibsens «Nora oder Ein Puppenheim»

Plötzlich stehen drei Noras auf der Bühne. Doch die grundlegende Frage bleibt: Wie wird Frau sich selbst? Ein rasanter und lebensnaher Text von Eva Rottmann lässt die drei Noras um ihre Selbstbestimmung, die Macht zur Selbstdefinition und Selbstverwirklichung fighten, tanzen und träumen. Ein Stück geballte, aktuelle und humorvolle Frauenpower mit Aufklärungspotential. «Wir sind kein und dieselbe Person. Wir sind Möglichkeiten, Perspektiven einer radikalen Selbstfindung».

Systemrelevant und Fragen über Fragen
Niemand stellt es in Frage: Frauen sind systemrelevant. Aber werden sie deshalb vom System auch geachtet, gesehen, gehört? Auf der Bühne stellen drei Frauen die unzähligen Facetten einer Fragestellung: Wie geht die moderne 1000-Optionen-Gesellschaft mit der Erkenntnis um, von einer gleichberechtigten Rollenverteilung weit entfernt zu sein? Was Henrik Ibsen vor 140 Jahren mit der Frauenfigur Nora verhandelte, erhält in Zeiten von Corona eine neue Dringlichkeit: die Gleichstellung in Gesellschaft und Familie. Im Spannungsfeld zwischen Wohlfühloase, Ohnmacht, Gerechtigkeit und Wertschätzung denkt die Theatergruppe Grenzgänger neue Narrative und stellt Positionen, Beziehungen und die Sicht auf das eigene Leben auf die Probe. «Vielleicht bist du die freieste Frau von uns allen. Nora, Nora, Nora. Ich wüsste so gern, was aus dir geworden ist. Die Wiederholung tarnt sich als das Wunderbare. Und wir sitzen auf den Balkonen und klatschen.»

Freie, professionelle Bühnenproduktionen Luzern
Seit 2008 entstehen in Luzern unter dem Produktionslabel Grenzgänger (Bettina Glaus und Giancarlo Della Chiesa) professionelle freie Produktionen auf Bühnen und im öffentlichen Raum. Unter der künstlerischen Leitung von Bettina Glaus entstehen Theaterproduktionen, welche sich mit gesellschaftlich relevanten Texten befassen. Diese werden in einer für Menschen von heute verständlichen und erschwinglichen Form in der freien Szene Luzern umgesetzt. In wechselnden Produktionsteams werden Theaterschaffende über die Kantonsgrenze hinaus vernetz

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin