Player laden ...

Landesmuseum Zürich | Weihnachten und Krippen

Ihr Kinderlein kommet – ins Landesmuseum! Mit einer Auswahl unterschiedlichster Krippen und einem breiten Rahmenprogramm werden nicht nur Kinder bestens unterhalten.

Winterzauber im Landesmuseum
Das Landesmuseum Zürich lässt zur Winterzeit die Kinderherzen höher schlagen mit einem speziellen Programm für die Kleinen, ohne dass die Grossen zu kurz kommen.
Wenn die Tage kürzer werden und Weihnachten bald vor der Tür steht, lädt das Landesmuseum Zürich in eine phantasievolle Winterlandschaft ein. Zu entdecken gibt es 21 Krippen in Iglus, die ältesten stammen aus den Sammlungen des Klosters Einsiedeln und des Schweizerischen Nationalmuseums und sind ins 18. und 19. Jahrhundert zu datieren. Krippen aus der «KrippenWelt Stein am Rhein» zeugen von den weihnachtlichen Traditionen rund um den Globus. Aus den fernen Ländern Peru und Russland, aber auch aus Polen, Italien oder Deutschland erzählen Krippen die Weihnachtsgeschichte. Die Ausstellung richtet sich besonders an Kinder und lädt zum Entdecken und Spielen ein. Kinder können die Weihnachtsgeschichte und Weihnachtslieder hören oder unter kundiger Anleitung Geschenke basteln. Am 6. Dezember kommt der «Samichlaus» mit einem Überraschungsprogramm auf Besuch.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin