Player laden ...

Schweizer Kunstverein | Kunstverein Oberwallis | Ein Portrait

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft! Der Kunstverein Oberwallis überrascht mit einem innovativen Projekt.

Der Kunstverein Oberwallis bewegt sich zwischen alten Meistern und jungen experimentierfreudigen Kunstschaffenden - das macht den kleinen aber feinen Verein so sympathisch - ebenso ein innovatives Projekt, das in der Pipeline ist...

Kostenlos
Der Kunstverein Oberwallis ist dem 1806 gegründeten, Schweizer Kunstverein angeschlossen, dessen Hauptaufgabe in der Kunstvermittlung und der Förderung der visuellen Kunst besteht. Der Kunstverein Oberwallis zeigt aktuelle Ausstellungen zeitgenössischer, lokaler Künstler. Er unterstützt Walliser Künstler*innen, das regionale Kunstschaffen und fördert als einzige Walliser Institution der bildenden Kunst den regelmässigen Austausch zwischen Ober- und Unterwalliser Künstler*innen. Der Eintritt zu den Ausstellungen und Veranstaltungen ist jeweils kostenlos

Kein Museum
Obwohl der Kunstverein nicht über ein eigenes Museum verfügt und in den beiden Galerieräumen keine Dauerausstellung zeigen kann, ist er bemüht, wichtige Kunstsammlungen der Region zu präsentieren. So zeigt er aktuell in seiner Galerie zur Matze die Sammlung der Walliser Kantonalbank, die dieses Jahr ihr hundertjähriges Bestehen feiert. Aus der umfangreichen Beständen werden die eindrücklichsten Landschaften gezeigt.

Die Zukunft der Gegenwart
Als willkommener Kontrast zur Rückschau in der Galerie zur Matze wird im zweiten Galerieraum der Kunstvereins auf die Zukunft gebaut. Das Künstlerkollektiv «Zitigi» erforscht in seiner Ausstellung die Gegenwart, aus der Sicht des Jahres 2060. In der Galerie zur Schützenlaube stellen die Künstler*innen dem Publikum und sich selbst die Frage wie unsere Zeit in der Zukunft als geschichtliche Epoche verstanden werden wird. Eine spannende Suche nach sozialer Veränderung, Entwicklung und der Frage, wie Geschichte geschrieben wird.

Onlinesammlung
Um das Fehlen eines eigenen Museums zu kompensieren, plant der Kunstverein Oberwallis für die Zukunft. Mehrere Oberwalliser Kunstsammlungen, mit denen der Kunstverein eng zusammenarbeitet, sollen in einem Onlinemuseum zusammengeführt werden um dem lokalen Kunstschaffen ein virtuelles Heim zu geben. Dies soll insbesondere der Bildung und Kunstvermittlung neue Möglichkeiten bieten und nichtöffentliche Sammlungen für jeden zugänglich machen.

weniger lesen

Mehr Schweizer Kunstverein

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin