Player laden ...

Lost Vegas

Für eine Woche verwandelt sich das Dock18 in eine Spielhalle mit künstlerischen Installationen als funktionstüchtige Games. Jede kann mitspielen und gewinnen!

Das Super8- und Lo-Tech-Kollektiv MOBILESKINO stellt im Dock18 seine schmalfilmelektronischen Game Slots auf; den “Pixelblaster” als ein vergrössertes Remake der Handheld Games a la Donkey Kong und den “Racer” als halbrecherische Speedkonsole. Mobiles Kino aus Basel beschäftigen sich seit einigen Jahren mit Updates alter Technologien wie zum Beispiel Super8 Filmen.

FLX Labs stellt einen “Homo Ludens Playground” vor. Das CarRace Game spielt im Inneren einer RealWorldPhysics mit automatischer Videoübertragung, LiveDJ und Moderation (RealHumanModeration). Felix Eggmann ist Dozent an der Hochschule für Gestaltung, Studienrichtung Game Design.

Das Künstlerkollektiv Anorg zeigt die zweite Version der Fortune Floppy Station, in die man Disketten einschieben und gewinnen kann. Anorg sind die Gründer der Online Plattform Sonicsquirrel.net für freie Musik und veranstalten 1x jährlich das Netlabelfestival.

  • * * * * * * * * * * * * * * *
    DONT MISS TO GET YOU ON THE HISCORE LIST!
  • * * * * * * * * * * * * * * *
weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin