Player laden ...

Kunst | raumsprung - interlokal 2009

Die offenen Ateliers ermöglichen einen spannenden Einblick in die Zürcher Kunstwelt.

raumsprung-interlokal ist ein Projekt mit Unterstützung von Kultur Stadt Zürich, welches von visarte zürich, AZB und SGBK mitgetragen wird. Es wird der Bevölkerung und kunstinteressierten Kreisen die Möglichkeit eröffnet, die Künstlerinnen und Künstler an den Stätten ihres Wirkens, in ihren Ateliers zu besuchen. Die Kunstschaffenden können ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. An geeigneter Stelle wird eine Dokumentsationsstelle eingerichtet, in der das Publikum sich über die einzelnen Künstlerinnen informieren kann. Die Dokumentationsstelle soll ein Begegnungsort für Kunstschaffende und Kunstinteressierte werden.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin