Player laden ...

Chantal Michel | Villa Gerber, Thun

Die Berner Foto-, Video- und Performancekünstlerin Chantal Michel hat in der Villa der ehemaligen Käsefabrik in Thun eine zauberhafte Welt geschaffen, die es unbedingt zu entdecken gilt.

Fliessende Grenzen zwischen Kunst und Privatleben
Für zwei Jahre wohnt und arbeitet Chantal Michel in der Thuner «Villa Gerber». Jeden Samstag findet im Garten ein Flohmarkt statt, wo Chantal Michel Designmöbel, Requisiten, Kleider, Kitsch und Krimskrams aus ihrem Fundus verkauft. In lockerer Atmosphäre kann man der Künstlerin begegnen und anhand ihrer Objekte und Kleider in ihren zauberhaft-nostalgischen und manchmal abgründig-grotesken Kosmos eintauchen.
Chantal Michel gibt viel preis und ist doch nie ganz fassbar. Ihr Werk breitet sich in der Villa Gerber zunehmend aus. Wer will, kann sich in Michels Welt verirren, sie und ihre Kunst in ihrem Haus entdecken und kennen lernen.

Diner und Ausstellung
In Kombination mit einem Diner im mystischen Gewölbekeller laden drei Stockwerke des Gebäudes zum Lustwandeln ein. Liebevoll inszeniert die Künstlerin ihre Arbeiten in den verschiedenen Zimmern der Villa Gerber. Vom klassischen Galerieraum bis hin zur Wohnzimmerinstallation – jeder findet einen Weg in Chantal Michels Welt, die sich laufend weiter entwickelt und sich nicht von ihrem Leben losgelöst betrachten lässt.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin