Player laden ...

Tourneetheater Baselland | Polka Cholerikow

Russisch aufbrausendes Temperament, die drei von Tschechow als Scherze bezeichneten Einakter sind Geschichten von möglichen Wünschen, unmöglichen Konstellationen und dem drohenden Scheitern am eigenen Glück.

Tschechow zeigt in seinen Einaktern das Aufeinandertreffen von Menschen in ihrem Eigensinn und die daraus folgenden tragikomischen Katastrophen, wobei er den emotionalen Bogen vom liebevollen Scherz bis zum melancholisch bitteren Abgrund spannt.

Was passiert zum Beispiel, wenn ein von Geldnöten geplagter ausrangierter Leutnant der störrischen Witwe seines Schuldners die Hölle heiss macht, ahnungslos, dass er sich angesichts ihrer Sturheit in sein eigenes Gegenteil verwandeln wird? Oder wenn ein Hypochonder um die Hand einer zur Hysterie neigenden jungen Dame anhält und dabei in einen lebensbedrohlichen Streit mit ihr gerät? Oder wenn der Bankdirektor sich anlässlich des Jubiläums seiner Institution in Pose wirft, vertrauend auf die bis zur letzten Sekunde schuftenden Mitarbeiter und die selbst verfasste Lobrede auf seine Person, jedoch unerwartet mit unliebsamen Zwischenfällen von weiblicher Seite zu kämpfen hat?

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin