Musical
Player laden ...

Diogenes Theater | Show Star

Die Musical-Eigenproduktion des Diogenes Theater Altstätten kommt nach langer Probezeit und coronabedingten Verschiebungen endlich auf die Bühne.

Emma stürzt aufgeregt ins Zimmer ihrer Freundin Zoé. Soeben hat sie erfahren, dass eine Casting-Show talentierte Sänger:innen sucht. Da müssen sie doch hin! Zoé, die auch gerne singt, lässt sich vom Eifer ihrer Freundin anstecken. Gemeinsam melden sie sich an und treffen am besagten Tag zum Vorsingen auf all jene, die auch gerne als Gesangstalent entdeckt werden möchten …

Der Taum vom grossen Auftritt

Eine Casting–Show bringt junge Talente zusammen, die alle den selben Traum teilen. Neben den Freundinnen Zoé und Emma sind da noch die tanzbegeisterte Clarissa, die sich schon bald gegen Samuels plumpe Avancen wehren muss. Da ist Leon, der nicht nur gut singt, sondern auch toll Klavier spielt. Da ist aber auch ein lockerer Moderator, der die bunte Truppe erfolgreich durch den Tag zu bringen sucht, dabei aber auch seine Karriere im Blick behält. Auch Christine und Mitch, die die Fachjury bilden, haben persönliche Probleme. Er müsste seinen todkranken Vater besuchen und sie bringt sich mit alkoholischen Getränken in die richtige Stimmung. Nach der Ausscheidungsrunde wird dann klar, wer von den Sänger:innen am Abend mit einer Band vor dem Publikum auftreten und um die Siegerkrone kämpfen darf. Letzte Vorbereitungen werden getroffen, da und dort tauchen grosse Zweifel auf und die Nervosität steigt rasant an. Doch dann ist es soweit: Das Auftreten eines Gast-Stars, die launigen Bemerkungen der Jurymitglieder und das Eingreifen eines guten Geistes versprechen einen Abend voller Überraschungen, voller Musik und voller Show Stars. Wer am Ende die Casting-Show gewinnt, wird immer mehr zur Nebensache. Im Zentrum stehen Menschen, die einen Traum haben und für dessen Erfüllung alles riskieren. Die Eigenproduktion des Diogenes Theaters wird getragen von den engagierten und talentierten jungen Schauspieler:innen aus dem Rheintal.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin