Player laden ...

Cathy Sharp | 2 Way Split

Zusammen mit dem Schweizer Choreografen und Tänzer Felix Dumeril zeigt das Cathy Sharp Dance Ensemble sein neues Projekt "Two-Way Split".

“Der Schweizer Choreograf und Tänzer Félix Duméril hat zum ersten Mal für das CSDE ein Werk kreiert. Duméril war 1999-2004 Tanzdirektor des Berner Balletts und seitdem sehr aktiv in der freien Tanzszene als Choreograf und Tänzer. Sein Stück heisst ‘Double je’. ‘Double je’ lädt auf eine spannende Entdeckungsreise nach dem wahren Ich ein und begegnet dem Eigenen, dem fremden dem Befremdenden und rückt der eigenen Identität näher.”

Die zweite Uraufführung des Abends wird von Cathy Sharp choreografiert. In ihrem Stück « … wie zersprungenes Glas» wird sie mit den Tänzern/-innen eine bewegungsintensive Auseinandersetzung mit dem Gefühl des Wohlseins eingehen. Dabei will Cathy Sharp die Zerbechlichkeit dieser Gefühle ansprechen, die man zu bestimmten Momenten im Leben spürt. Stimmungswechsel können – wie das Zerspringen von Glas – plötzlich zu einer ganz anderen Wahrnehmung der Realität führen. Diese Zerbechlichkeit will CS durch die Musik von Sängerinnen der unterschiedlichsten Musikgenres, von Amy Winehouse über Björk und Nina Hagen bis Yma Sumac, erkunden.

weniger lesen

arttv Dossiers

Kulturnachrichten

CLICK Unser eMagazin