Wettbewerb
Player laden ...

5x2 Tickets zu gewinnen | Dok-Film | Bergfahrt

EINE REISE ZU DEN RIESEN

Der Film feierte an den Solothurner Filmtagen 2024 seine Premiere. Nomination für den Prix du Public.

Die Schweizer Regisseurin Dominique Margot porträtiert in ihrem neuen Dokumentarfilm Forscher:innen, Künstler:innen und Bergsteiger:innen, die sich auf neue, unbekannte Weisen mit dem Gebirge auseinandersetzen. Sie alle nutzen die Alpen als Ressource für ihre frischen und innovativen Projekte. So lädt BERGFAHRT zu einer faszinierenden Reise zu den mythischen Riesen mit ihrer magischen Anziehungskraft ein.

Synopsis
In den Bergen, einst Sitz von Göttern und Dämonen, spiegeln sich aktuell die Veränderungen unserer Zivilisation. Gletscher schmelzen, Gipfel bröckeln. Aber nach Jahren des Massentourismus und der Ausbeutung findet in Bezug auf die Alpen ein Umdenken statt. Neben ökologischen und ökonomischen Notwendigkeiten nimmt auch die Sehnsucht vieler Menschen nach Ruhe und unberührter Wildnis zu.

Interview mit Regisseurin Dominique Margot – von Rolf Breiner
Die Zürcherin Dominique Margot, dem Berner Oberland eng verbunden, hat die Liebe zu den Bergen nie verloren. Über drei Jahre hat sie an dem Dokumentarfilm BERGFAHRT gearbeitet. Im Gespräch erzählt sie, warum sie die Berge nicht benennen will und warum eine japanische Tänzerin uns dabei hilft, neue Wege in die Zukunft zu erschaffen.

» Link zum arttv Interview mit Dominique Margot

Dominique Margot war als Licht- und Videokünstlerin mehrere Jahre mit dem französischen Rockzirkus Archaos auf Tournee, bevor sie 1999 ihr fünfjähriges Studium an der Filmschule Zürich im Fach Regie abschloss. Ihre Dokumentarfilme «Länge und Breite des Himmels» (1998), «Toumast – Guitars and Kalashnikovs» (2010), «Looking like my mother» (2016) und «Zoom on Circus» (2020) wurden mehrfach ausgezeichnet.

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

CLICK Unser eMagazin

Die drei kostenlosen Kulturmagazine von arttv.ch bündeln das Beste unsere Website in «Heftform». Um das entsprechende Magazin zu lesen, klicken Sie einfach auf das Cover.